Sanierung zweier Mehrfamilienhäuser, Waldschmidtstr. 5-7, Regensburg

In Freier Mitarbeit für das Architekturbüro Ferdinand Weber, Regensburg.

Kenndaten:
  • 10 Wohneinheiten
  • Baukosten: -
  • Leistungsphasen 4-9
  • Planung: 2010
  • Ausführung: 2011
  • Auftraggeber: privat

Die beiden aneinander gebauten Mehrfamilienhäuser, die es zu sanieren galt, befinden sich in der Regensburger Ganghofer Siedlung, welche unter Ensembleschutz steht. Somit mussten die Vorgaben der dortigen Gestaltungssatzung und des Bebauungsplans eingehalten und zusätzlich ein Grünordnungsplan berücksichtigt werden.
Die Wohngebäude wurden mit dem Komfort modernen Wohnens ausgestattet, zudem wurden großzügige Balkone angegliedert. Im Dachgeschoss wurde je Haus eine neue großzügige Wohnung geschaffen.

Die Energieversorgung für beide Häuser übernimmt ein Blockheizkraftwerk, welches im Kellergeschoss eines der Häuser untergebracht ist, so dass die Eigentümer autark von Energiekonzernen sind.